HeuteWochenendekompl. Programm

Event

32. Kinoprogrammpreis NRW

Zum 32. Mal wurde der Kinoprogrammpreis NRW der Film- und Medienstiftung NRW verliehen.

Im Rahmen eines festlichen Dinners ehrte die Filmstiftung in der Kölner Wolkenburg nordrhein-westfälische Kinobetreiber:innen, die sich in besonderer Weise mit einem vielfältigen Programm um den deutschen und europäischen Film wie auch den Kinder- und Jugendfilm verdient gemacht haben. Das Berli-Theater war dabei.

„Mit den Kinoprogrammpreisen wollen wir die Kinobetreiber:innen aus ganz NRW ehren, die auch in 2021 erneut mit besonderen Herausforderungen zu kämpfen hatten und dennoch mit überzeugenden Programmen erfolgreich waren. Diese Hartnäckigkeit zahlt sich aus, denn gerade in den vergangenen Tagen sehen wir Licht am Ende des Tunnels. Die Besucherzahlen steigen langsam, das macht Hoffnung. Aber wir wissen auch, dass es noch ein Weg zu gehen ist. Und so vergeben wir zum zweiten Mal die Spitzensumme von 1 Mio. Euro“, sagt Petra Müller, Geschäftsführerin der Film- und Medienstiftung NRW. „Mit dem Sonderpreis für Grünes Kino unterstützen wir erstmalig auch Investitionen in die nachhaltige Zukunft der Kinos, und damit nicht zuletzt in unser aller Zukunft!“

« zurück