Das Kino

 

Erleben Sie eine außergewöhnliche Mischung aus Vergangenheit und Gegenwart...

 

Das Berrenrather-Lichtspiel-Theater, kurz BERLI-Theater wurde 1946 eröffnet und wird mittlerweile in vierter Familien-Generation geführt.

Das gemütliche und liebevoll restaurierte Theater schickt Sie direkt zurück in die 50er Jahre des vergangenen Jahrhunderts.

Trotz unseres nostalgischen Charms ist es gelungen modernste Projektions- und Tontechnik behutsam in das originale Interieur zu integrieren.
Außerdem bieten wir Ihnen erstklassigen Sitzkomfort mit großzügiger Beinfreiheit auf allen Plätzen. In der Loge können Sie in unseren luxuriösen, überbreiten Ledersesseln den Film genießen.

Wir sind heute eines der letzten historischen Einsaal-Kinos im gesamten Rhein-Erft-Kreis.

Und obwohl wir nur über eine Leinwand verfügen, versuchen wir Ihnen stets ein aktuelles, abwechslungsreiches und innovatives Programm zu bieten und schaffen immer wieder den Spagat zwischen Art-House und Mainstream. Damit bieten wir Ihnen ein vielschichtiges und einzigartiges Programmkino.

 

 

Hinzu kommen diverse Sonderveranstaltungen mit Konzerten, Lesungen, Kabarett und Kooperationen mit ortsansässigen Vereinen und Stiftungen um das Kulturprogramm in unserer Stadt Hürth zu ergänzen.

Ein Urbanes Kinokulturerlebnis auf dem Land, fern ab von den Möglichkeiten der Großstadt, ist unser stetiger Ansporn.

Uns liegt sehr viel daran das Erlebnis Kino und Kultur zu verbinden und für alle möglich zu machen. Als Teil des Projektes Wege-Rhein-Erft bietet das Berli-Theater barrierefreies, inklusives Kino.

 

 

Ohne unser großes Stammpublikum, das uns zum Teil schon in dritter Generation die Treue hält, wäre dies alles nicht möglich. Natürlich freuen wir uns auch über neuer Gäste und hoffen Sie neugierig gemacht zu haben.

Haben Sie noch Fragen? Nutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach an: Tel.: 02233 / 933803

Foto von KaPe Schmidt